Willkommen

Innstraße 16
83022 Rosenheim

08031 - 382 106

oder per Mail
wilhelm@sie-werden-sehen.de

Di. - Fr.  08:30-18:00 Uhr
und Sa. 08:30-13:00 Uhr

Neuigkeiten

Sehr geehrte KundInnen,

In der momentanen Situation müssen wir alle ein bisschen zurücktreten. Gesundheit liegt uns -nicht nur des Berufs wegen- am Herzen. Damit wir sowohl Ihre als auch unsere Gesundheit gewährleisten können, achten wir darauf, dass möglichst wenig Leute gleichzeitig bei uns im Laden sind. Vereinbaren Sie deshalb gerne auch für kleinere Reparaturen und Beratungen einen Termin. Bei uns im Laden ist es für alle unsere Kunden notwendig eine FFP2 Maske zu tragen.
Bitte berücksichtigen Sie das, damit wir alle bald wieder zur Normalität zurückkehren können.

Sie werden sehen in Rosenheim

Wie wir über Augenoptik denken

Bei Brillen und Kontaktlinsen ist heute (fast) alles möglich. Besonders technisch. Auch jeder Unsinn. Nach einer umfangreichen Untersuchung haben wir die Möglichkeit, Sie im Rahmen des Sinnvollen im Bereich der Augenoptik zu beraten. Dadurch können Sie mit Ihrer neuen Brille oder Ihren Kontaktlinsen, sowohl in technischer als auch ästhetischer Hinsicht, das mögliche Optimum bekommen. 

Durch ständige Fortbildung sind wir in der Lage, Ihren Wünschen und Anforderungen bestens gerecht zu werden.

Unsere wichtigste Dienstleistung für Sie sind unsere Untersuchungen und unsere Beratung. Erst dadurch sind wir in der Lage, Brillen und Kontaktlinsen auf diesem Niveau zu fertigen. 

Damit gehen wir weit über das „Brillenrichten“ und die „Brillenreinigung“ hinaus. 


Termin

Grundlage für jede gute Arbeit ist ausreichend Zeit. Wir möchten Ihnen eine umfassende Untersuchung und Beratung bieten, die sowohl Ihren als auch unseren Ansprüchen gerecht wird. Dafür ist es wichtig einen Termin zu vereinbaren. 

Wir stehen Ihnen telefonisch

+49 8031/38 21 06

per Email

wilhelm@sie-werden-sehen.de

oder persönlich in der

Innstraße 16 in Rosenheim

zur Verfügung.


Augenoptiker und Optometristen

Der Augenoptiker

Die Augenoptik ist eines der jüngsten Handwerke unserer Geschichte. Erst durch die Innovationen in der Physik im 19. Jahrhundert waren wir in der Lage zu verstehen, auf was es beim Korrigieren von Fehlsichtigkeiten ankommt. Mit der Industrialisierung im 20. Jahrhundert, wurde es außerdem möglich, Glas und später auch Kunststoffe so zu bearbeiten, dass wir in der Lage sind ihre Augen optimal zu korrigieren. 

Präzise Handwerksarbeit ist eine Voraussetzung dafür, dass Ihre Brille Ihnen gute Dienste leistet. 

Der Optometrist

Die Optometrie ist, verglichen mit der Augenoptik, ein jüngeres Fachgebiet. Erkenntnisse aus der Augenoptik werden mit anatomischem und physiologischem Wissen verknüpft. Dadurch ist es möglich, das Auge und die am Sehen beteiligten Organe umfangreich zu untersuchen. So können Auffälligkeiten und Hintergründe einer Sehschwäche gut erfasst werden. Durch eine regelmäßige Untersuchung lassen sich Veränderungen des visuellen Apparats schnell feststellen und häufig auch frühzeitig Behandlungen einleiten.

Augenoptiker
Optometristen

Optometrie – Definition der …

WHO World Health Organisation

Die Optometrie ist ein Gesundheitsberuf, der unabhängig ausgebildet und reguliert (lizenziert/registriert) wird. Optometristen sind die primären Gesundheitsdienstleister für das Auge und das visuelle System, welche Augen- und Sehversorgung anbieten, dies umfasst die Augenglasbestimmung (und -abgabe), Erkennen, Diagnose und die Betreuung von Augenkrankheiten und die Reaktivierung der Funktionen des visuellen Systems.

ZVA Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen

Optometristen sind Gesundheitsdienstleister für die Augen und das gesamte visuelle System. Der Optometrist erkennt Auffälligkeiten des Auges und sorgt mit den entsprechenden Maßnahmen für die Wiederherstellung der Seh-Funktionen, die für ein optimales und unbeschwertes Sehen nötig sind.